Internet Explorer 8 RC1 Download

IE8 RC1

IE8 RC1

Wie vielerorts schon vermutet wurde, hat Microsoft nun doch den ersten Release Candidate des Internet Explorer 8 freigegeben. Im Windows Team Blog wird Dean Hachamovitch

(Internet Explorer General Manager) zitiert, dass der Browser genau das machen soll, was die User im Web brauchen und suchen. Und das alles schneller, einfacher und sicherer.

Es empfiehlt sich die Installationsanleitung und die Tipps von Microsoft zu beachten. Es ist zudem ratsam nicht unbedingt das Produktivsystem zum Test herzunehmen. Die Version steht für Windows XP und Vista in 32 Bit und 64 Bit zum Download zur Verfügung.  Die Installation auf der aktuellen Windows 7 Beta funktioniert nicht. Update: Wie ich eben feststelle (hatte gleich den Firefox installiert) ist scheinbar der Internetexplorer 8 in der aktuellen Beta eingebaut, oder wurde irgendwann in den letzten Tagen nachgepatcht. Jedenfalls hab ich ihn in meiner Testumgebung W7 drin.

Interessanteste Verbesserung  dürfte das “InPrivate-Browsing” sein. Dabei werden Cookies und besuchte Seiten nicht mehr im Verlauf gespeichert. Eine Übersicht über alle Funktionen hat Microsoft auf der Internet Explorer 8 RC 1 Seite zusammengefasst.

Mal sehen, vielleicht komme ich morgen Abend selbst dazu die Version genauer anzusehen. Im Moment kommt man nur kaum nach mit Testen. In Tobbis Blog findet sich ein schönes Video zum neuen Browser.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>