Neuer Mediareceiver für Entertain

image.png

Wer einen neuen Vertrag bei einem Telekommunikationsprovider abschließt, bekommt heute immer auch irgendetwas “geschenkt”. Das gewünschte Handy kostet nur einen Euro, die ersten drei Monate sind Beitragsfrei und so weiter. Wer aber über Jahre hinweg beim gleichen Anbieter Kunde ist, wird dort schnell vergessen. Zumindest wenn er seine Rechnungen immer artig bezahlt. Als ich über […]

Facebook-Sicherheits-Einstellungen sind Augenwischerei

image.png

Hamburgs Datenschutzbeauftragter Johannes Caspar stellte jetzt in einem Interview klar, dass die jüngst von Facebook durchgeführten Änderungen zur Verbesserung des Datenschutzes in vielen Teilen nur kosmetischer Natur seinen. Hier sei besonders die umstrittene Gesichtserkennung ein Problem. Auch Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner (CSU) machte deutlich, dass die Anpassungen zu begrüßen seinen, der Weg aber noch sehr weit […]

Kurz URL Service von McAfee

image.png

McAfee bietet ab sofort im Web eine Beta Version eines Kurz URL Dienstes an. Unter http://mcaf.ee/ ist die einfach gehaltene Seite zu erreichen. Kurz URLs sind in der Web 2.0 Welt nicht mehr wegzudenken. Besonders Microbloggingdienste wie Twitter, benötigen kurze URLs um auf interessante Artikel und News zu verweisen, da

Microsoft hilft jetzt per Twitter

image.png

Eben lese ich bei Georg, dass nun auch Microsoft eine kleine Twitter Abteilung ins Leben gerufen hat, um die Probleme der Kunden direkt zu beantworten. Die Telekom, als weiterer großer Konzern, hilft ja auch bereits seit einiger Zeit direkt per Twitter. Gibt aber ja bekanntlich noch einige weitere. Was ich interessant finde: Es sind nur […]

Twitter besser machen

tweetree

Einige Funktionen die ich gerne hätte, bietet zum Beispiel Tweetree.com, wo viele externe Tools zusammengeführt sind. Hier fehlt nur noch eine ausgereifte Followerverwaltung und Suchfunktion. Eine Gruppenverwaltung die es erlaubt, die Follower nicht nur in Gruppen einzuteilen (z.B. Freunde, Familie, Kollegen, Medien, usw.), sondern auch gleich die Tweetanzeige auf eben diese Gruppen zu begrenzen, um die Übersicht über bestimmte Follower zu behalten. Also eine ausgereifte Möglichkeit, die Datenmengen zu organisieren und den Überblick zu behalten. Das kann irgendwann ein echtes Problem werden.

Karrierefalle Twitter?

Im Urlaub

Dieser Auszug aus dem Artikel beschreibt für mich den Kern des Problems und stützt meine immer noch vorhaltende Zurückhaltung bei Twitter. Mir ist immer wieder aufgefallen, dass viele Twitter Nutzer nahezu ihren ganzen Tagesablauf veröffentlichen. Diese Form der Nutzung birgt auch eine echte Gefahr…

Twingly startet Microblogsuche

Twingly Logo

Ein Suchergebnis kann man zudem bequem als RSS-Feed abonnieren. Damit lassen sich bestimmte Schlüsselwörter über alle Microblogging-Dienste dauerhaft durchsuchen. Bedenkt man, wie sich das Microblogging im vergangenen Jahr entwickelt hat, ein wohl längst überfälliger Service. Warum haben Google oder Microsoft sowas eigentlich nicht schon?